Inszenierung: Urs Odermatt

Bühnenbild: Dirk Seesemann

Musik: David Sontòn-Caflisch

Regieassistenz: Iris Peng

Mit: Pascal Ulli, Felicitas Breest, Oliver Krättli, Ursina Hartmann, Nikolaus Schmid

Freilichtspiele Chur. Première: 17. August 2004
John Proctor, Bearbeitung: Urs Odermatt